Hat Ihr Fahrzeug einen Schaden erlitten?

Gerne übernehmen wir für Sie die ganze Schadenabwicklung und die daraus resultierende Bürokratie! Wir erledigen sämtliche Schritte, besprechen dies mit Ihnen oder Ihrer Versicherung
und setzen es um, sodass Sie sich um nichts mehr bemühen müssen.

Natürlich können Sie während der Reparaturzeit auch einen unserer Ersatzwagen gebrauchen, damit Sie zu diesem Zeitpunkt weiterhin mobil bleiben und sich Ihrem Alltag widmen können.

 

 

Mögliche Versicherungsdeckungen

Haftpflichtschaden

Eine andere Partei hat den Schaden an Ihrem Fahrzeug verursacht. Ist die Schuldfrage restlos geklärt? Bei Streifkollisionen oder einem Unfall mit einem schwächeren Verkehrsteilnehmer (z.B. Velofahrer) ist diese Frage rechtzeitig zu klären.

Teilkaskoschaden

Die Teilkaskoversicherung deckt Schäden durch Brand, Explosion, Diebstahl, Sturm, Glasbruch, Wild, Hagel oder Überschwemmung. Je nach Gesellschaft können auch Schäden durch Marderbiss usw. versichert sein.

Vollkaskoschaden

Die Vollkaskoversicherung bezahlt den Schaden auch dann, wenn der Lenker dafür selbst verantwortlich ist. Die Vollkaskoversicherung sieht jedoch fast in jedem Fall einen Selbstbehalt vor.

Parkschaden

Die Parkschadenversicherung kommt für Schäden auf, die an Ihrem Wagen durch unbekannte Dritte oder unbekannte Fahrzeuge am parkierten Fahrzeug verursacht wurden. Sie kann als Zusatzdeckung zu einer Teil- oder Vollkaskopolice abgeschlossen werden.