Wieso können sich Scheinwerfer trüben?

Die externen Einflüsse, wie Nässe, Steine, Salz, Insekten etc., die auf die Front und somit auch auf die Scheinwerfer Ihres Fahrzeuges treffen, können Ihre Scheinwerfer trüben. Ein mattes Glas kann die Folge sein und eventuell dazu führen, dass nicht mehr dieselbe Leuchtkraft vorhanden ist. Dies kann in der Nacht schnell gefährlich werden. Schützen Sie sich und Ihre Umwelt und behalten Sie weiterhin den Überblick.

Erhalten Sie kostengünstig wieder den Durchblick

Die Alternative zum Kauf neuer Scheinwerfer kann die Aufbereitung des Scheinwerferglas sein. Wir verhelfen Ihren Scheinwerfern wieder zur gewohnten Strahlkraft. Mit einem speziellen und kostengünstigen Verfahren lassen wir Ihre Scheinwerfer wieder erstrahlen ohne das die Scheinwerfer ersetzt werden müssen.

 

 

IMG_0288

(nachher)

IMG_0279

(vorher)